Skifahren

die letzten beiden tage hat es nur geschneit und gestürmt. bin aber trotzdem gefahren. die sicht war oft mehr als bescheiden und der wind hat den schnee im gesicht zu nadeln werden lasssen aber das sind dinge die ich ab und an brauche um mal wieder zu wissen was es bedeute in der natur zusein.

der heutige tag war genau das gegenteil. sonne, sonne und nochmal sonne. morgens ging es super aber ab mittag wurde der schnee dann schon sulzig. habe mir deshalb auch heute eine massage gegönnt.

morgen soll es wieder sonnig werden. schau ma mal was draus wird.

zusammenfassend kann gesagt werden: Da wird aus Spass Sport. ;-)

Einen Kommentar schreiben

Name
Kommentar



Kommentare

Dirk am 19 03 2010, 21:18

hallo edgar! also im märz musste schon mal zwei nächte weniger machen...übernehm das we am 10+11.03. soziale kontakte kann man als dauernachtwache doch prima an den freien tagen pflegen. wenn du nur nacht machst, dann arbeitest du doch nur einen halben monat...den anderen haste frei...genug zeit für alltägliches!!

Dirk am 19 03 2010, 21:19

meine natürlich im april!!! mfg dirk